Professionelle Reparaturen von Smartphones und Tablets
kaputt.de - Die Plattform für Reparaturen

Wir reparieren auch alle iPhone Modelle.

Ihr iPhone ist bei uns in den besten Händen Service-Leistungen für iPhone 3G, 3GS ,4 ,4S, 5, 6 und 6 + und 7 Wir bieten den kostenpflichtigen Reparaturservice für alle iPhone 3G, 3GS ,4/4S 5, 6, 6+, 7, 8, 10 (X)

Außerhalb der iPhone Herstellergarantie von Apple führt Computer Service Schmiegel Reparaturen zu sehr günstigen Pauschalpreisen Reparaturen an Ihrem iPhone durch. Ebenfalls bieten wir auch Reparaturen an , die nicht durch die Standardgarantie abgedeckt werden, so zum Beispiel Sturzschäden mit Gerätedefekten mit Glasbruch der Frontscheibe oder des LCD Bildschirms sowie der Rückwand Für mögliche Schäden am Gerät durch den Jailbreak oder Unlock haften wir nicht.

Wir verwenden ausschließlich iPhone Original Ersatzteile. Ihre Daten werden nicht gelöscht, sie bleiben erhalten. Außerdem erhalten Sie 6 Monate Garantie auf unsere getauschten Ersatzteile und die durchgeführte Reparatur Weitere Reparaturen auf Anfrage !

Achtung ! Leider verwenden einige Werkstätten aus Kostengründen selbst zusammengebaute Einheiten, die teilweise Funktionseinschränkungen haben. Unsere Einheiten sind von Werk an ORIGINAL verbaut und verklebt mit Hersteller EAN !

Was ist eigentlich der Unterschied bei den Displays und wie kommen die verschiedenen Preise zustande?

Die Displays bestehen aus verschiedenen Komponenten, welche miteinander verklebt werden. Das iPhone-Display besteht aus dem Frontglas, dem Touchscreen, dem LC-Display, der Hintergrundbeleuchtung und einem Plastikrahmen. Diese Komponenten werden bei der Fertigung miteinander verklebt, damit das fertige Display entsteht. Man bekommt grundsätzlich 3 verschiedene Qualitätsstufen zu kaufen.

1) Original-Display: wie der Name schon sagt, bestehen diese Display vollständig aus originalen Teilen und werden im Werk gefertigt. Die Qualität entspricht eben dem Original, somit ist mit keinen Einschränkungen bei der Verwendung zu rechnen. Das Displayglas ist gehärtet und widerstandsfähig gegen Kratzer und Stürze, der Touchscreen ist nicht sichtbar und das LC-Display zeigt die gewohnte gute Farbwiedergabe und Helligkeit. Diese Displays sind geringfügig teurer als die OEM-Displays und daher ziehen wir das Originaldisplay dem OEM Display vor.

2) OEM-Displays: werden teilweise mit dem Zusatz OEM oder Original verkauft, z.B. Display für iPhone 7 OEM Qualität. Diese Displays bestehen aus einem originalen Touch und einem originalen LCD, das Frontglas, die Hintergrundbeleuchtung und der Plastikrahmen sind aber nicht original. Die Fertigung bzw. die Verklebung erfolgt nicht im Werk, sondern bei Fremdfirmen.

3) Nachbau-Displays (Kopie): meist ohne zusätzliche Bezeichnung oder z.B. Display passend für iPhone 7. Bei diesem Display sind alle Einzelteile durch Fremdhersteller gefertigt und dann verklebt. Das Displayglas ist meist einfaches Glas, welches nicht gehärtet ist und demzufolge eher bricht. Der Touchscreen ist nicht oft so fein gefertigt, so dass man kleine Linien im Display sehen kann. Beim LCD, welches also das eigentliche Bild anzeigt, gibt es starke Unterschiede. Die billigen LCDs sind sehr Blickwinkelabhängig, nicht sehr farbintensiv und auch nicht so hell wie das Original. Die Passgenauigkeit der Displays ist oft nicht sehr gut. Auch bei diesen Displays hängt der Preis von der Qualität ab und es gibt große Unterschiede.

iPhone“ und „iPad“ sind eingetragene Markenzeichen von Apple Inc., Cupertino, Calif., US.

Preise für Ihr Smartphone oder iPhone bitte auf Anfrage !